Risiko: Wenn Macher vor der Kamera versagen – mit Dr. Karsten Bredemeier

„Eine Kamera und ein Mikrofon bringen Menschen oft zum Beichten. Das ist nicht immer gut.“

Dr. Karsten Bredemeier, Kommunikations- und Medientrainer

Vor Kameras agieren Macher oft unbeholfen. Männer wie Frauen. Das Charisma verschwindet, die sonst übliche Autorität ist dahin. Das gilt für große TV-Auftritte in Talkshows aber auch im kleinen Rahmen. Die gestandene Teamleiterin wird bei der wöchentlichen Video-Konferenz zur peinlichen Lachnummer, weil sie die einfachsten Regeln medialer Kommunikation nicht beherrscht. Es sind also nicht nur „Alpha-Tiere“, denen Karsten Bredemeier hilft, vor Kamera und Mikrofon zu glänzen – und sie davor bewahrt, kläglich zu scheitern.

Karsten Bredemeier, auch „Dr. Dialektik“ genannt, spricht mit Nicolas Bogs über folgende Themen:

  • Warum scheitern Macher vor der Kamera?
  • Risikofaktor Kamera: was bedeutet das?
  • Erfolgsrezept: Souverän, schlagfertig, gewinnend
  • Medien-Training – wie geht das eigentlich?
  • Was braucht es zum „Kamera-Talent“?
  • Ist Medien-Talent angeboren oder lernbar?
  • Unterschiede: Kamera oder Mikrofon
  • Tipps und Trick fürs Selber-Trainieren
  • Unterschiede: Business, Politik, Kultur, Gesellschaft, privat
  • Der „hoffnungslose Fall“
  • Medienkompetenz und Personalentwicklung

Dr. Karsten Bredemeier
Einer der gefragtesten Kommunikations- und Medientrainer im deutschsprachigen Raum. Der studierte Theologe wurde an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bon zum Dr. der Theologie promoviert. Seit 1990 arbeitet er als freier Management-Berater und Trainer. In seinen Seminaren behandelt er Themen wie Rhetorik, Schlagfertigkeit, Alterozentrierung sowie TV-Auftritte und Moderation. Er trainiert Top-Manager für Medien- und Fernsehauftritte, begleitet Unternehmen in Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung sowie in Kommunikationsfragen und Krisenthemen. „Dr. Dialektik“, wie ihn Teilnehmer nennen, berät neben Unternehmen und Top-Managern auch Startups. Er ist Gründer, u. a. von Clever-Tanken, hält diverse Beteiligungen und lehrt an Hochschulen. Seine zahlreichen Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt.

Hinweise
https://www.dr-bredemeier.de/