Personalwelten mit Nicolas Bogs

Getrieben: Corona und Arbeitsrecht – mit Prof. Dr. Michael Fuhlrott

Corona hat Unternehmen und ihren Personalverantwortlichen einiges abverlangt. Und immer wieder stößt man an Grenzen, die das Arbeitsrecht aufzeigt. Und so schnell wie sich das Virus verbreitet und entwickelt, so schnell kann sich das Arbeitsrecht kaum den immer neuen Gegebenheiten anpassen. Vieles landet dann bei Anwälten und Gerichten, doch auch die sind an der Grenze der Belastbarkeit. Mit dem Arbeitsrechtler Professor Fuhlrott spricht Nicolas Bogs u.a. über Risiken, Stimmung, Veränderung und einen bröckelnden Burgfrieden.

Risiko: Wenn Macher vor der Kamera versagen – mit Dr. Karsten Bredemeier

Vor Kameras agieren Macher oft unbeholfen. Männer wie Frauen. Es sind auch nicht nur „Alpha-Tiere“, denen Karsten Bredemeier hilft, vor Kamera und Mikrofon zu glänzen – und sie davor bewahrt, kläglich zu scheitern. Der „Rhetorik-Therapeut“ wird von vielen als führender Kommunikations- und Medientrainer im deutschsprachigen Raum bezeichnet.

Gottvertrauen: Führung in der Kirche – mit Johann Hinrich Claussen

Mit über 20 Millionen Mitgliedern ist die Evangelische Kirche eine der größten Organisationen in Deutschland. Über eine viertel Million Mitarbeiter sind dort beschäftigt – vergleichbar einem Konzern. Dem Thema Führung kommt somit große Bedeutung zu. Johann Hinrich Clausen kennt die evangelische Kirche aus verschiedenen Rollen (Pastor, Probst, Kulturbeauftragter der EDK). Er ist bekannt für seine klaren Positionen. Nicolas Bogs beleuchtet im Gespräch mit dem Kirchen-Kenner aktuelle und spannende Aspekte des Themas „Führung in der Kirche.“

Kein Basta! Wie geht Entscheiden ohne Entscheider? – mit Michel Eggebrecht

Arbeiten in agilen Teams und flachen Hierarchien ist attraktiv und schafft Freiräume, die in klassischen Strukturen oft fehlen. Dass in agilen Strukturen zugleich Herausforderungen und Gefahren lauern können, erfahren Teams und Führungskräfte spätestens dann, wenn Entscheidungen getroffen werden müssen. Michel Eggebrecht hat Erfahrungen aus der Leitung von IT-Teams, als selbständiger Berater und als Hochschuldozent. Er weiß, wie man mit auch ohne »Basta!« zu tragfähigen Ergebnissen kommt.