Querschritt: Bootcamps als Brutkasten für digitale Talente – mit Dalia Das

Personaler und Personalerinnen, glaubt an das Potenzial von Quereinsteigern. Interne wie externe. Gerade im IT-Bereich kann eine praxisnahe Qualifizierung hier ganz viel bewirken. Das ist einfach toll.

Dalia Das, Gründerin & CEO neuefische

Der Bedarf an qualifizierten IT-Fachkräften ist hoch – und nimmt immer weiter zu. Eine Idee, hier erfolgreich gegenzusteuern: Geeignete Quereinsteiger entsprechend gezielt und praxisnah ausbilden. In Amerika gibt es dazu bereits viele erfolgreiche sogenannte Technology Bootcamps. Dieses Konzept hat eine Unternehmerin jetzt seit ein paar Jahren auch in Deutschland umgesetzt – mit Erfolg.

Mit Dalia Das, Gründerin und CEO von neuefische, spricht Nicolas Bogs u.a. zu folgenden Aspekten:

  • Die Bootcamp Szene in den USA als Anstoß
  • Wie der Auswahlprozess für Quereinsteiger läuft
  • Wie die 3-monatige Ausbildung organisiert ist
  • Was man in der Ausbildung genau lernt
  • Wie Unternehmen von „neuen Fischen“ profitieren
  • Warum es noch keinen Standort in Berlin gibt
  • Highlights und Stolpersteine der Gründerin

Dalia Das

Mehr als 15 Jahre arbeitete die Wahl-Hamburgerin mit indischen Wurzeln für Unternehmen wie AOL Europa und dem Bertelsmann Konzern in der Geschäftsentwicklung. Dabei stellte sie immer wieder fest, dass die Umsetzung des digitalen Wandels massiv von der Verfügbarkeit qualifizierter Mitarbeiter abhängt. In den letzten Jahren begleitete sie einen US-amerikanischen Bildungs-Fonds mit Fokus auf Investitionen in innovative Bildungs- und Personalgewinnungsmodelle. Dort lernte sie die etablierten Technology Bootcamps schätzen, die erfolgreich Quereinsteiger zu stark nachgefragten Entwicklern und Data Scientists ausbilden. Diese Bootcamps sorgen nicht nur für mehr digitale Arbeitskräfte, sondern auch für mehr Diversity in digitalen Berufen. Kurzerhand gründete sie in Deutschland; die Geburtsstunde von neuefische – School and Pool for Digital Talent. „Nicht lamentieren, einfach mal machen“, ist ihre Devise.